Vakuumversiegelung

Maxima Vakuumiergeräte sind ideal für die Konservierung von Fleisch, Fisch, Geflügel sowie empfindlichem Obst und Gemüse. Auf diese Weise werden Ihre Lebensmittel nicht nur professionell verpackt, sondern halten sich auch länger. Und Ihr Kühl- und Gefrierschrank bleibt sauber und ordentlich. Egal, ob Sie ein kleines Modell oder einen etwas größeren Vakuumierer suchen, bei Maxima finden Sie geeignete Vakuumverpackungsgeräte, die Ihren Anforderungen entsprechen.

Mehr erfahren

Wofür wird ein Maxima Vakuumiergerät verwendet?

Durch den Kauf eines Folienschweißgeräts bewahren Sie Ihre Lebensmittel länger auf, ohne dass diese an Geschmack verlieren. Im Vergleich zu herkömmlichen Lagermethoden können Sie die Haltbarkeit von Lebensmitteln dank des Vakuumprozesses verfünffachen. Wenn Sie ein Produkt mit einem Vakuumiergerät verpacken, entziehen Sie so viel Luft wie möglich aus der Verpackung, bevor diese dann versiegelt wird. Die verpackten Produkte sind länger haltbar, da weniger Sauerstoff an die Lebensmittel gelangt. Dadurch vermeiden Sie unnötige Lebensmittelabfälle und verlängern die Haltbarkeit der Produkte. Ein Vakuumiergerät hat jedoch noch mehr in petto: Vakuumverpackte Lebensmittel benötigen weniger Platz, halten den Kühlschrank sauberer und helfen Ihnen, die richtigen Zutaten schneller im Kühlschrank oder Gefrierschrank zu finden.

Welche Lebensmittel kann ich mit einem Folienschweißgerät verpacken?

Die Grundvoraussetzung für eine gute Konservierung bildet der Zustand der Produkte, die Sie verpacken möchten. Achten Sie darauf, dass diese so frisch wie möglich sind. Sie können etliche Lebensmittel luftdicht aufbewahren, so z. B. Fisch und (geräuchertes) Fleisch, Geflügel, Käse und Obst, in Scheiben geschnittene Wurst und frische Nudeln. Möchten Sie frisches Gemüse vakuumieren? Dann sollten Sie dieses erst blanchieren, denn dadurch eliminieren Sie alle Enzyme, die das Gemüse schneller verderben lassen. Sie können das Vakuumiergerät allerdings auch verwenden, um einen Beutel zu versiegeln.

Wie benutzt man ein Catering-Vakuumiergerät?

Das Folienschweißgerät kann mit Vakuumierrollen oder Vakuumbeuteln verwendet werden. Wenn Sie eine Vakuumierrolle verwenden, erstellen Sie den Beutel, indem Sie den Deckel öffnen und die offene Seite der Folie über die Versiegelungsstange legen. Sie versiegeln die offene Seite, indem Sie den Deckel schließen und auf die Versiegelungstaste drücken. Achten Sie darauf, dass der Dichtungsstreifen gleichmäßig, vollständig flach, transparent und straff ist. Wenn der Dichtungsstreifen nicht gelungen ist, schneiden Sie ihn ab und legen Sie die Folie erneut in das Gerät.

Wenn Sie mit Vakuumbeuteln arbeiten, wählen Sie die richtige Beutelgröße und geben Sie anschließend Ihr Produkt hinein. Bitte beachten Sie, dass zwischen dem Inhalt Ihres Beutels und der Öffnung genügend Platz bleibt (ca. 5 cm). Um dem Produkt die Luft zu entziehen und es abzudichten, legen Sie den Beutel mit der Öffnung auf die Versiegelungsstange und schließen Sie den Deckel. Drücken Sie die Starttaste, um den Vorgang zu beginnen. Sie hören ein Geräusch, sobald der Beutel vakuumverpackt und luftdicht verschlossen ist. Überprüfen Sie sicherheitshalber auch, ob die Oberseite des Beutels ordentlich verschlossen ist.

Verwenden Sie beim Verpacken empfindlicher Produkte die Impulsfunktion, um den Vakuumprozess optimal zu steuern. Zum Aktivieren drücken Sie hierzu einfach die Impulstaste. Halten Sie die Taste gedrückt, um den Vakuumvorgang zu starten. Wenn Sie die Taste loslassen, stoppt dieser Prozess. Zuletzt verschließen Sie den Beutel und nehmen ihn aus dem Gerät. Vakuumiergeräte benötigen immer verstärkte Plastiktüten.

Was ist der Unterschied zwischen einem Vakuumiergerät und einer Vakuumiermaschine?

Der größte Unterschied zwischen einem Vakuumiergerät und einer Vakuumiermaschine besteht darin, dass das Gerät im Gegensatz zur Maschine keine Vakuumkammer hat.  Das bedeutet, dass bei Verwendung eines Vakuumiergeräts die Produkte außerhalb des Apparats verpackt werden. Wenn Sie Lebensmittel mit einer Vakuumiermaschine konservieren, wird das Produkt etwas dichter verpackt. Der Vorteil eines Vakuumiergeräts besteht darin, dass es etwas kompakter als eine Vakuumiermaschine ist.

Wie reinige ich ein professionelles Folienschweißgerät?

Wie bei allen professionellen Apparaten ist die Wartung und Reinigung Ihres Vakuumiergeräts besonders wichtig. Am besten reinigen Sie das Gerät mit einem feuchten Tuch und etwas mildem Reinigungsmittel. Darüber hinaus sollten Sie den Dichtungsstreifen regelmäßig überprüfen und den Sicherungsring der Pumpe rechtzeitig wechseln, um undichte Ränder zu vermeiden. Bei intensiver Verwendung des Geräts ersetzen Sie im Idealfall das Öl zweimal pro Jahr.

]