Thermomischers

Suchen Sie ein Küchengerät, mit dem Sie gleich mehrere Tätigkeiten ausführen können? Dann ist ein Thermomixer von Maxima Kitchen Equipment eine gute Wahl. Mit diesem können Sie schneiden, mixen, zerkleinern und kochen.

Mehr erfahren

Was ist ein Thermomixer?

Ein Thermomixer ist ein vielseitiges Gerät, das für verschiedene Formen der Speisenzubereitung in der Profiküche verwendet werden kann. Die Geräte ähneln einem Mixer. Der Glasbehälter hat einen Satz Messer am Boden, die sich mit hoher Geschwindigkeit drehen können. So haben Sie mit einem Thermomixer die Möglichkeit, in kurzer Zeit etliche Zutaten zu schneiden. Die Geräte haben mehrere Positionen, so dass unter anderem die Geschwindigkeit einfach eingestellt werden kann. Ein Thermomixer kann beispielsweise als Küchenmaschine, Mixer und Suppenkocher verwendet werden. Darüber hinaus haben diese Geräte eine wichtige Zusatzfunktion: Sie können Zutaten erwärmen oder auf einer gewissen Temperatur warmhalten.

Wofür können Sie einen Thermomixer verwenden?

Da Thermomixer so vielseitig sind, können Sie diese Geräte für allerlei Arten von Rezepten verwenden. Sie nutzen den Thermomixer zum Beispiel schon beim Zerkleinern. Haben Sie viel Gemüse, das in kurzer Zeit kleingeschnitten werden muss? Dank der scharfen Messer des Thermomixers ist die Arbeit in kürzester Zeit erledigt. Da die Temperatur des Mixers eingestellt werden kann, bringen Sie Ihre Zutaten außerdem schnell auf Temperatur und zum Kochen. Sie können das Gerät auch zum Mischen verschiedener Zutaten verwenden. Wenn Sie es auf die niedrigste Stufe stellen, werden alle einzelnen Zutaten mühelos zusammengerührt. Ideal für die Herstellung von Saucen und Mischungen!

Wie benutzt man einen Thermomixer?

Öffnen Sie vor dem Einschalten des Thermomixers den Deckel und geben Sie die Zutaten in den mitgelieferten Glasbehälter. Vergessen Sie nicht, den Deckel wieder zu schließen und vor dem Gebrauch zu verriegeln. Anschließend stellen Sie das Gerät über das Bedienfeld ein. Wählen Sie eines der vorprogrammierten Programme, zum Beispiel das für Suppe oder Fruchtsaft. Sie können den Thermomixer auch selbst einstellen. In diesem Fall legen Sie fest, wie schnell sich die Klingen drehen sollen und wie lange sie die Tätigkeit ausführen. Stellen Sie dann auch die Temperatur ein, wenn das Gerät Ihre Zutaten kochen oder warmhalten soll. Nachdem Sie den Thermomixer gestartet haben, können Sie auch später noch Zutaten hinzufügen. Das erledigen Sie ganz einfach mit Hilfe der Nachfüllöffnung im Deckel.

Worauf sollten Sie beim Kauf eines Thermomixers achten?

Achten Sie beim Kauf eines Thermomixers darauf, dass Sie die richtige Größe wählen. Die mitgelieferten Glasbehälter haben alle ein unterschiedliches Fassungsvermögen. Sie können ein Modell mit einem Fassungsvermögen von 1,2 Litern kaufen oder auch ein größeres Modell wählen. Letzteres lohnt sich vor allem, wenn Sie in kurzer Zeit eine große Menge Essen zubereiten müssen. Außerdem ist es eine gute Idee, die Geschwindigkeit des Messersets zu überprüfen. Ein Modell mit einer Geschwindigkeit von bis zu 28.000 Umdrehungen pro Minute kann schneller arbeiten als ein Exemplar, das nur die Hälfte dieser Geschwindigkeit aufbringt. Deshalb lohnt es sich, in einen schnelleren Thermomixer zu investieren.

Wie reinigt man einen Thermomixer?

Das Reinigen eines Thermomixers ist ganz einfach. Befinden sich hartnäckige Speisereste im Glasbehälter, die Sie nicht kurzerhand wegspülen können? Geben Sie dann etwas Wasser in das Gerät und schalten Sie die Reinigungsfunktion ein. Dadurch wird das Wasser in Bewegung gebracht und gleichzeitig auch der Thermomixer erwärmt, so dass alle Speisereste eingeweicht werden. Nehmen Sie anschließend den Behälter ab. Mit der mitgelieferten Bürste können Sie die Innenseite bei Bedarf noch manuell bearbeiten. Da ein Thermomixer nicht für die Spülmaschine geeignet ist, reinigen Sie den Motorblock am besten mit einem feuchten Tuch und einem milden Reinigungsmittel. Trocknen Sie alle Teile gründlich ab und setzen Sie den Mixer für den nächsten Gebrauch wieder zusammen."