Spiral-Kneter

Wenn Sie viel Brot backen oder Teig in Ihren Rezepten verwenden, ist ein Maxima Spiral-Kneter möglicherweise das Richtige für Sie. Mit einem professionellen Spiral-Kneter lassen sich ganz einfach große Teigmengen herstellen. Die Geräte mischen alle Zutaten zusammen und sorgen für einen geschmeidigen Teig. Maxima Kitchen Equipment hat mehrere Modelle auf Lager – von kleinen Spiral-Knetern mit einem Fassungsvermögen von 5 Litern bis hin zu großen Ausführungen mit einer Füllmenge von 80 Litern.

Mehr erfahren

Was ist ein Spiral-Kneter?

In einer professionellen Küche müssen regelmäßig große Teigmengen geknetet werden. Dies kann von Hand erledigt werden, Sie können jedoch auch einen Spiral-Kneter verwenden, um Zeit zu sparen. Diese Maschinen besitzen eine große Edelstahlschüssel mit einem spiralförmigen Knethaken. Wenn Sie das Gerät starten, beginnen sich sowohl die Schüssel als auch der Knethaken zu drehen. Dadurch werden die Zutaten miteinander vermischt. Der Vorteil dieser Geräte liegt darin, dass Sie mehrere Kilo Brotteig herstellen können, ohne ihn stundenlang von Hand kneten zu müssen. Darüber hinaus ist die Textur immer gleichmäßig und geschmeidig, da die Zutaten gut miteinander vermischt werden.

Für welche Anwendungen bietet sich ein Spiral-Kneter an?

Ein Spiral-Kneter ist besonders nützlich, wenn Sie regelmäßig große Teigmengen benötigen. Dies kann Teig für frisches Brot sein, aber ebenso für Gebäck, Kuchenböden und Backwaren. Darüber hinaus kann das Gerät für andere Arbeiten in der Küche eingesetzt werden. Sie verwenden es beispielsweise, um Hackfleisch und Kräuter in eine Füllung oder Frikadellenmasse zu mischen. Fügen Sie einfach das Hackfleisch, Semmelbrösel, Eier, Kräuter und alle Zutaten in die Schüssel und lassen Sie die Maschine den Rest erledigen. Alle Einzelzutaten werden perfekt mit dem Hackfleisch vermischt und Sie sparen Zeit und Energie beim Kochen.

Wie verwendet man einen Spiral-Kneter?

Verwenden Sie einen Spiral-Kneter für die Speisenzubereitung in Ihrer Küche, müssen Sie lediglich die einzelnen Zutaten in die große Edelstahlschüssel geben. Es ist nicht notwendig, die Zutaten im Voraus zu mischen, da das Gerät Ihnen diese Arbeit abnimmt. Setzen Sie den Deckel auf die Schüssel und starten Sie das Gerät. Die Schüssel und der Knethaken beginnen sich zu bewegen, wodurch sich mühelos alle Zutaten miteinander vermischen. Mit der Zeit entwickelt sich ein schöner Teig. Lassen Sie die Maschine so lange kneten, bis der Teig fertig ist, und schalten Sie sie dann aus. Es ist auch möglich, einen Timer so einzustellen, dass die Spirale nach einer bestimmten Zeit automatisch stoppt.

Welche Arten von Spiral-Knetern gibt es?

Es gibt Spiral-Kneter mit verschiedenen Fassungsvermögen. Die Menge des in die Maschine eingefüllten Teigs wird in Litern angegeben. Die kleinsten Modelle besitzen ein Fassungsvermögen von 5 Litern, die maximale Füllmenge der größten hingegen bewegt sich bei 130 Litern. Es ist nicht empfehlenswert, den Spiral-Kneter zu verwenden, wenn er vollständig mit Teig gefüllt ist. Für jeden Spiral-Kneter gibt es ein Maximalgewicht, das die Maschine auf einmal verarbeiten kann. Wenn Sie nach einem kleineren Modell suchen, nutzen Sie damit eine benutzerfreundliche Maschine, die auf einem Arbeitstisch abgestellt werden kann. Die großen Modelle sind freistehend und benötigen einen eigenen Standort auf dem Boden. Es ist wichtig, diesen Punkt zu berücksichtigen, wenn Sie einen großen Spiral-Kneter kaufen möchten.

Wie wird ein Spiral-Kneter gereinigt?

Ein Spiral-Kneter ist relativ einfach zu reinigen. Denken Sie jedoch daran, den Stecker abzuziehen, bevor Sie damit beginnen. Es ist besonders wichtig, dass der Knethaken und das Innere der Schüssel gereinigt werden. Bei einigen Modellen ist es auch möglich, die Schüssel zu entfernen. Sie besteht aus Edelstahl und kann in einem Geschirrspüler gereinigt werden. Verfügt Ihre Ausführung nicht über eine entfernbare Schüssel, reinigen Sie sie gründlich mit einem feuchten Tuch und achten Sie darauf, dass keine Teigreste zurückbleiben. Vergessen Sie nicht, den Deckel des Spiral-Kneters zu reinigen, da kleine Teigmengen gerne auch an ihm hängen bleiben.