Schneidemaschine

Maxima Kitchen Equipment hat viele Schneidemaschinen in unterschiedlichen Größen im Angebot. Mit einem solchen Gerät ist es einfach, Fleisch unterschiedlich dick zu schneiden. Mit einer handlichen Schneidemaschine lassen sich sogar hauchdünne Fleischscheiben herstellen. Wer sich für den Kauf einer Schneidemaschine entscheidet, wird von der Schnelligkeit begeistert sein. Dank der rotierenden Klinge gelingt das Schneiden von Fleisch schnell und problemlos.

Mehr erfahren

Was ist eine Schneidemaschine?

Es ist nicht immer einfach, ein Stück Fleisch ohne geeignetes Werkzeug in hauchdünne Scheiben zu schneiden. Die Scheiben sind nie wirklich gleichmäßig dünn; auch das Schneiden möglichst gerader Scheiben ist eine Herausforderung. Daher nutzen viele professionelle Küchen eine spezielle Schneidemaschine, um Fleisch in Scheiben zu schneiden. Diese Geräte haben ein scharfes, rundes Messer, das mit hoher Geschwindigkeit rotiert. Wenn man das Fleisch auflegt, wird es binnen einiger Sekunden geschnitten. Das spart im Vergleich zum händischen Schneiden eine Menge Zeit. Außerdem lässt sich so sicherstellen, dass jede Scheibe des Fleischs gleichmäßig geschnitten ist. Ein solches Gerät eignet sich also perfekt für Küchen, die darauf angewiesen sind, jedes Gericht möglichst gleich zu servieren.

Wie und wofür nutzt man eine Schneidemaschine von Maxima?

Bei der Nutzung einer Schneidemaschine für Fleisch ist das oberste Gebot, auf die eigene Sicherheit sowie eine ausreichende Hygiene zu achten. Tragen Sie daher bei der Arbeit mit der Maschine und frischem Fleisch immer Handschuhe. Legen Sie das Fleisch auf die Basisplatte und sichern Sie es mit dem Hebel. Als Nächstes müssen Sie entscheiden, wie dick die Scheiben geschnitten werden sollen, und das Schneidemesser entsprechend einstellen. Schalten Sie die Maschine ein und bewegen Sie die Platte mit dem Hebel hoch und runter. Sie können jede frisch geschnittene Scheibe auf der Rückseite der Maschine mit der Hand auffangen. Wenn Sie mit dem Schneiden fertig sind, schalten Sie die Maschine ab, um sich nicht zu verletzen.

Wie pflegt man eine Schneidemaschine?

Die Schneidemaschine ist mit einem sehr scharfen, rotierenden Messer ausgestattet. Es ist wichtig, das Messer regelmäßig zu pflegen, damit es scharf und hygienisch bleibt. Die meisten Geräte können recht einfach geschärft werden, indem man den eingebauten Messerschärfer nutzt. Dieser befindet sich bei den meisten Maschinen direkt über dem Messer. Drücken Sie den Bedienknopf, schalten Sie die Maschine an und das Messer wird automatisch geschärft. Wenn die Funktion nicht gebraucht wird, ist es wichtig, dass Sie die Einstellung zur Scheibendicke auf 0 stellen, sodass das Messer keinen Schaden nimmt. Um die Sicherheit aller Mitarbeiter und Ihre eigene zu bewahren, sollten Sie stets den Netzstecker des Geräts aus der Steckdose ziehen, wenn die Maschine nicht in Gebrauch ist.

Worauf sollte man achten, wenn man sich eine Schneidemaschine kaufen möchte?

Wenn Sie in eine Schneidemaschine investieren möchten, ist die Größe der Maschine ein wichtiger Punkt, den Sie bedenken sollten. Jede Maschine hat eine Klinge mit unterschiedlichem Durchmesser. So gibt es beispielsweise Modelle mit einem Messer mit 220 Millimeter Durchmesser, während andere Modelle größere Messer mit 250 oder sogar 300 Millimeter Durchmesser bieten. Ein größeres Messer kann größere Fleischstücke verarbeiten. Sofern dies für Ihr Unternehmen wichtig ist, sollten Sie das ebenfalls in Betracht ziehen, bevor Sie sich für ein Modell entscheiden. Größere Messer rotieren außerdem mit geringerer Geschwindigkeit pro Minute, weshalb sie sich auch für festeres Fleisch eignen.

Wie reinigt man eine Schneidemaschine?

Wenn Sie in der Speisenzubereitung mit Fleisch arbeiten, ist es wichtig, alle Geräte und die Küchenutensilien regelmäßig gut zu reinigen. Sie sollten dies nach jedem Gebrauch tun, außerdem sollte die Schneidemaschine zwischen dem Schneiden von rohem und gegartem Fleisch ebenfalls gesäubert werden. Um die Maschine zu reinigen, trennen Sie sie zuerst vom Strom und entnehmen dann das Schneidebrett von der Maschine. Waschen Sie dieses in einer tiefen Spüle mit heißem Wasser und einem Reiniger gut ab. Außerdem müssen Sie das Messer reinigen. Entfernen Sie die Klinge und waschen Sie sie mit Wasser und Spülmittel ab. Wischen Sie dann die Edelstahl-Teile mit einem nassen Schwamm und mildem Reinigungsmittel. Abschließend sollten Sie alle Teile noch einmal mit heißem Wasser spülen, um eventuelle Reste der Reinigungsmittel abzuwaschen.